Fussball

Medien: Angebot von Real Madrid für Isak

Von SPOX
Alexander Isak steht im Fokus von Borussia Dortmund

Im zarten Alter von 17 Jahren sorgt Alexander Isak bereits für gehöriges Aufsehen. Beim schwedischen Erstligisten AIK Solna durchlief der Jungspund seine komplette Ausbildung, nun wird er von Top-Teams aus ganz Europa gejagt. Real Madrid will schnelles Geschäft machen, um anderen Interessenten zuvorzukommen.

Wie die schwedische Zeitung Expressen berichtete, haben die Königlichen ein sattes Angebot von acht Millionen Euro für das junge Talent auf den Tisch gelegt. Auch Isak soll bereits bestätigt haben, für den spanischen Rekordmeister spielen zu wollen. Sein Vertrag in Schweden läuft noch bis 2018.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Das schwedische Blatt berichtete weiter, dass die Blancos die Verpflichtung noch vor Weihnachten unter Dach und Fach bringen wollen, da auch Bayern München, West Ham United und der FC Chelsea den Stürmer gerne in den eigenen Reihen sehen wollen.

Alexander Isak im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung