Freitag, 18.11.2016

Zinedine Zidane lobt Cristiano Ronaldos Ehrgeiz

Zidane: Ronaldos Energie ist "ansteckend"

Superstar Cristiano Ronaldo von Real Madrid fehlen nur noch zwei Treffer zum Torrekord gegen den Stadtrivalen Atletico. Sein Trainer Zinedine Zidane glaubt, dass seine Mannschaft von der positiven Energie des 31-Jährigen profitieren kann.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Seine positive Energie ist ansteckend. Er will immer mehr. Ich will, dass Ronaldo immer so vorbereitet ist", erklärte Zidane auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Atletico.

Aktuell wird die Bestmarke noch von Real-Legende Alfredo Di Stefano gehalten, dem 17 Tore gegen die Rojiblancos gelangen. CR7 bringt es in 25 Spielen aktuell auf 15 Treffer. Allerdings konnte der Portugiese in den letzten sechs Duellen gegen die Mannschaft von Diego Simeone kein Tor erzielen.

Erlebe die Primera Division Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In der vergangenen Saison gelang Real in der spanischen Meisterschaft zudem kein Sieg gegen Atletico. Zidane rechnet erneut mit einem engen Match und will sich nicht an die 0:1-Niederlage im eigenen Stadion erinnern: "Ich denke, es wird ein tolles Spiel. Niederlagen tun natürlich weh, aber ich schaue nach vorne und nicht zurück. Die Chancen stehen 50:50."

Cristiano Ronaldo im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Antoine Griezmann erzielte seinen 100. LaLiga-Treffer

33. Spieltag: Historischer Griezmann-Treffer rettet Atletico

Real Madrid plant offenbar Morata und James gegen Juves Paulo Dybala zu tauschen

Real Madrid: Morata und James im Tausch für Dybala?

Real Madrids Zinedine Zidane bewertet die Clasico-Niederlage

Zidane: "Wir konnten das Spiel nicht kontrollieren"


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.