Antonio Conte spricht Machtwort bei Oscar und Fabregas

Conte: Fabregas und Oscar bleiben

Von SPOX
Freitag, 18.11.2016 | 15:51 Uhr
Cesc Fabregas und Oscar wurden immer wieder mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Die Personalien Oscar und Cesc Fabregas sorgten zuletzt für Unruhe an der Stamford Bridge. Antonio Conte setzte den Spekulationen nun ein Ende und machte deutlich, dass beide Spieler den FC Chelsea zumindest nicht im Winter verlassen werden.

Angesprochen auf Oscar sagte Conte: "Seine Zukunft liegt bei Chelsea, basta. Für mich ist er ein wichtiger Spieler im Kader. Er ist in einer guten Form und ein toller Spieler."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch zu Fabregas äußerte sich der Italiener ähnlich: "Er ist in einer guten Verfassung und bereit für Sonntag. Für ihn gilt dasselbe wie für Oscar." Zuletzt war der Spanier mit dem AC Milan in Verbindung gebracht worden. Dessen Stadtrivale Inter soll derweil an einer Verpflichtung von Oscar interessiert sein.

Cesc Fabregas im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung