Dienstag, 18.10.2016

Real Madrid: Coutinho bald ein Königlicher

Ronaldo möchte Coutinho in Madrid

Seit seinem Wechsel an die Anfield Road im Winter 2013 entwickelte sich Philippe Coutinho zum Schlüsselspieler bei Liverpool und macht durch gute Leistungen auf sich aufmerksam. Der ehemalige brasilianische Fußballer Ronaldo möchte seinen Landsmann daher zu Real Madrid lotsen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Während seiner aktiven Karriere verbrachte der 40-Jährige selbst fünf Jahre im Bernabeu und die Vorstellung, dass Coutinho denselben Weg wählen könnte, gefällt ihm: "Ich würde Coutinho, den Liverpool-Spieler, gerne bei Real Madrid sehen", sagte er Onda Cero.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch zu der anhaltenden Diskussion um den besten Spieler der Welt äußerte er sich: "Ronaldo, Messi und Neymar sind alles tolle Spieler, und ich würde Suarez ebenfalls zu dieser Liste hinzufügen." Am Ende macht für ihn eine Kleinigkeit den Unterschied. "Ich sage Cristiano, weil er für Real Madrid spielt. Aber wir können nicht ignorieren, wie gut die anderen sind. Wir müssen sie respektieren."

Alle Infos zu Real Madrid

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Gareth Bale fällt derzeit verletzt aus

Bale fehlt Real Madrid rund drei Wochen

Isco hat in dieser Saison nur rund 50 Prozent der möglichen Einsatzminuten gespielt

Medien: Isco verlängert bei Real Madrid

Fabio Capello war 2007 Trainer der Königlichen

Capello: Real wollte Messi im Clasico verletzen


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.