Laporte: "Denke nur an Athletic"

Von SPOX
Mittwoch, 24.08.2016 | 17:19 Uhr
Aymeric Laporte soll Barcelonas Wunschspieler sien
Advertisement
CSL
Live
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Athletic Club aus Bilbao ist dafür bekannt, dass es seine Spieler nur ungern gehen lässt und auch die baskischen Spieler stehen im Profigeschäft außergewöhnlich stark hinter ihrem Klub. Neuestes Beispiel: Barcelonas Transferziel Aymeric Laporte.

"In den vergangenen Jahren habe ich meine Bindung zum Athletic Club gezeigt", verriet der 22-jährige Laporte, der mit 18 Jahren im Profiteam Bilbaos debütierte, und schwärmte auf der Pressekonferenz gleich weiter: "Ich denke an nichts anderes als Athletic. Ich bin glücklich, das habe ich schon oft gesagt und ich bin noch immer hier." Das Glück teilt der Verteidiger, dessen Vertrag noch bis 2020 läuft, mit den Anhängern des Klubs aus Nordspanien: "Ich glaube, die Fans freuen sich über meine Entscheidung - und das freut mich."

Erlebe die Primera Divsion live und auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Traurig über Laportes Entscheidung dürfte hingegen der FC Barcelona sein, der den Franzosen seit längerem auf dem Zettel hatte. In den vergangenen Jahren verkaufte der LaLiga-Klub jedoch lediglich zwei Starspieler - Javi Martinez für 40 Millionen Euro zu Bayern München und Ander Hererra für 36 Millionen Euro zu Manchester United. Fernando Llorente wechselte 2013 ablösefrei zu Juventus Turin.

Aymeric Laporte im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung