Barcelonas Präsident hat andere Pläne

Bartomeu: "Pogba nicht dieses Jahr"

SID
Dienstag, 07.07.2015 | 11:20 Uhr
Wechselt Paul Pogba doch nicht zum FC Barcelona?
© getty
Advertisement
Primera División
Leganes -
Alaves
Primera División
Valencia -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primera División
Barcelona -
Betis
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Primera División
Levante -
Villarreal
Primera División
Malaga -
Eibar
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Macht der FC Barcelona nun doch einen Rückzieher im Werben um Juve-Star Paul Pogba? "Dieses Jahr werden wir ihn nicht holen. Er ist im Moment nicht Teil unseres Planes für die Saison 2015/2016", erklärte Präsident Josep Bartomeu.

Wochenlang hatte sich der Champions-League-Sieger intensiv um die Dienste des 22-Jährigen bemüht. Juventus lehnte zuletzt ein Angebot in Höhe von 80 Millionen Euro ab.

Aktuell unterliegt Barca ebenfalls einer Transfersperre, die Neuzugängen verbietet, vor Januar 2016 aufzulaufen. Mit Arda Turan vermeldete der Triple-Sieger dennoch am Montag einen Top-Transfer. Zuvor hatten die Katalanen bereits Aleix Vidal vom FC Sevilla verpflichtet.

Paul Pogba im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung