Enrique verspricht Offensiv-Fußball

SID
Mittwoch, 21.05.2014 | 14:00 Uhr
Luis Enrique will in Barcelona weiter Offensiv-Fußball spielen
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Live
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Live
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Luis Enrique hat bei seiner Vertrags-Unterschrift als neuer Trainer des entthronten spanischen Meister FC Barcelona weiter Offensiv-Fußball versprochen.

"Wir werden angreifen, einen attraktiven und effektiven Fußball spielen", sagte der 44-Jährige. "Das heißt aber auch, dass wir gut verteidigen müssen."

Einen kleinen Umbruch schloss die Klub-Ikone nach einer Saison ohne großen Titel nicht aus: "Jedes Team muss sich neu erfinden, es wird Veränderungen geben. Wir müssen reden, abwägen und dann verhandeln."

Enrique spielte von 1996 bis zu seinem Karriereende 2004 für die Katalanen. Von 2008 bis 2011 betreute er die B-Mannschaft von Barcelona. Am Montagabend hatte Barca mitgeteilt, dass der 44-Jährige als Nachfolger von Gerardo Martino einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2016 erhält.

Der FC Barcelona in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung