Fussball

Lazio Rom gegen Juventus Turin: Livestream, Liveticker und alle weiteren Infos

Von SPOX
Trifft Lazios Ciro Immobile erneut gegen Juventus Turin?

Topspiel-Alarm in der Serie A! Am 27. Spieltag der italienischen Eliteklasse empfängt Lazio Rom Juventus Turin. Während der Rekordmeister am Tabellenführer SSC Napoli dran bleiben will, führen die Laziali die vermeintliche Verfolgergruppe an. Bei SPOX bekommt ihr alle Infos zu Livestream, Liveticker und den Kontrahenten.

Nachdem Lazio Rom in der Serie A zuletzt zwei Siege in Folge einfuhr, setzten die Römer sich an die Spitze der "Verfolgergruppe", bestehend aus dem ewigen Rivalen AS Rom und Inter Mailand. Der Abstand auf den Tabellenzweiten Juventus Turin beträgt 13 Punkte. Unter der Woche musste Lazio eine schmerzhafte Niederlage hinnehmen - im Halbfinale der Coppa Italia verlor man gegen den AC Milan im Elfmeterschießen.

Juvetus hingegen setzte sich gegen Atalanta Bergamo durch und steht zum 19. Mal im Finale des Pokalwettbewerbs. In der Liga hat die Alte Dame bei einem Spiel weniger vier Punkte Rückstand auf den SSC Neapel und will mit einem Sieg aufschließen.

Wann findet Lazio Rom - Juventus Turin statt?

PartieLazio Rom - Juventus Turin
DatumSamstag, 3. März 2018
Uhrzeit18 Uhr
StadionStadio Olimpico

Wo kann ich Lazio Rom - Juventus Turin live sehen?

Das Topspiel zwischen dem Tabellendritten und dem zweiten des Tableaus könnt ihr live auf DAZN sehen. Außerdem gibt es einen Liveticker zur Partie. Und zwar wie gewohnt bei SPOX.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Online-Streaming-Dienst, der ein allumfassendes Sportprogramm anbietet. Auf DAZN bekommt ihr nicht nur die italienische Serie A, sondern auch die Premier League, die Ligue 1 und die spanische Primera Division zu sehen. Weitere Sportarten sind Eishockey, Football, Basketball, Baseball, Tennis und viele mehr.

Der erste Monat ist für euch kostenlos, in der Folge müsst ihr schmale 9,99 Euro berappen. Hier gelangt ihr zur kompletten Programmübersicht, zur Anmeldung klickt ihr hier drauf.

Lazio Rom: Die Fortsetzung der Siegesserie gegen Juve?

Lazio Rom hat in dieser Saison bereits zwei Siege gegen Juventus Turin gefeiert. Vor Saisonbeginn gewannen die Biancocelesti die Supercoppa mit 3:2, in der Liga fügten sie Juve die erste Niederlage zu und feierten im Allianz Stadium einen 1:2-Erfolg. Herausragender Akteur in beiden Spielen: Ciro Immobile.

Der Ex-Dortmunder erzielte jeweils zwei Tore und ist seit seiner Rückkehr nach Italien ohnehin in blendender Verfassung. Mit 23 Toren in ebenso vielen Einsätzen führt er die Torjägerliste an und ist der wichtigste Baustein in der besten Offensive der Serie A (64 Tore). Zuletzt präsentierten sich die Hauptstädter in heimischen Gefilden besonders stark - von fünf Spielen gewannen sie vier.

Juventus Turin: Trifft Gonzalo Higuain gegen seinen Lieblingsgegner?

Immobiles Pendant aufseiten von Juventus Turin ist Gonzalo Higuain. Der Argentinier hat bislang 14 Tore auf seinem Konto - bester Torschütze seines Teams. Juve blieb in den letzten zwölf Ligaspielen ungeschlagen, unter anderem schlug man die Roma und Napoli.

Und: Higuain dürfte sich besonders auf die Partie freuen. Gegen kein anderes Serie A-Team traf er öfters - zwölf Tore in neuen Spielen.

Opta-Facts zum Spiel

  • Lazio blieb in seinen letzten beiden Ligaspielen ohne Gegentor - drei Mal in Folge gelang das zuletzt im März 2015.
  • Juventus hat die letzten sieben Ligaspiele auswärts gewonnen - die letzte Serie von acht Spielen ist datiert auf den Februar 2016.
  • Zuhause ist Lazio seit Dezember 2003 sieglos gegen die Bianconeri (neun Niederlagen, drei Remis).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung