Fussball

Hakan Calhanoglu: "Gennaro Gattuso hat mich verändert"

Von SPOX
Hakan Calhanoglu: "Gennaro Gattuso hat mich verändert."

Hakan Calhanoglu befindet sich beim AC Milan wieder in guter Form. Dafür macht der Türke unter anderem Trainer Gennaro Gattuso und dessen psychologischen Fähigkeiten verantwortlich.

"Gattuso hat mich verändert", sagte der Türke bei Calciomercato. "Er spricht sehr viel mit mir und sagt mir immer wieder, dass ich ohne Druck in meinem Kopf spielen soll. Er ist mehr ein Mentaltrainer als ein Fußballtrainer." Die Maßnahmen Gattusos scheinen zu fruchten.

Der 24-jährige Calhanoglu stand in der laufenden Saison bereits in 32 Spielen auf dem Platz. Nach einem durchwachsenen Start konnte er sich zuletzt festspielen und ist aus der Formation der Italiener nicht mehr wegzudenken.

Seit 13 Partien ist der AC Milan unter Gattuso ungeschlagen. Zuletzt gelang den Mailändern ein Sieg über Lazio Rom im Halbfinale des italienischen Pokals.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung