Deulofeu in Mailand gelandet

Von SPOX
Sonntag, 22.01.2017 | 23:03 Uhr
Gerard Deulofeu ist angeblich auf dem Weg nach Mailand
Advertisement
World Cup
Costa Rica -
Serbien (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der Wechsel von Gerard Deulofeu vom FC Everton zum AC Mailand steht kurz vor dem Abschluss. Der 22-jährige Flügelspieler kam am Sonntag am Flughafen der italienischen Metropole an, wo er von einem Verantwortlichen der Rossoneri in Empfang genommen wurde.

"Ich bin sehr glücklich, hier zu sein", sagte Deulofeu am Flughafen zu Medienvertretern. "Ich habe mich für Milan entschieden, weil es ein großartiger Klub ist." Am Montag soll er den Medizincheck absolvieren und offenbar zunächst ausgeliehen werden.

Erlebe die Serie A Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Milan hatte den früheren Barca-Akteur bereits am Freitag via Twitter im Verein willkommen geheißen, den Tweet aber später gelöscht. Englischen Medienberichten zufolge hatte Everton eine Beschwerde bei den Rossoneri eingereicht und darauf verwiesen, dass noch nichts offiziell sei.

Die Toffees hatten Deulofeu 2015 für sechs Millionen Euro vom FC Barcelona geholt. In der aktuellen Saison kommt der Spanier auf elf Premier-League-Einsätze für Everton, zuletzt berief ihn Trainer Ronald Koeman allerdings viermal in Folge nicht einmal in den Kader.

Gerard Deulofeu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung