Khedira: "Buffon verdient Ballon d'Or"

Von Ben Barthmann
Dienstag, 25.10.2016 | 10:03 Uhr
Khedira: "Buffon verdient Ballon d'Or"
Advertisement
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Die Liste an Nominierten ist lang und Gianluigi Buffon von Juventus Turin darauf zurück. Sami Khedira drückt seinem Mitspieler beim Ballon d'Or die Daumen.

30 Nominierte stehen auf der Liste des Ballon d'Or, mittendrin ist auch wieder Gianluigi Buffon von Juventus Turin. Der Torhüter wurde im letzten Jahr nicht berücksichtigt. Unverständlich für Sami Khedira.

Der Teamkollege Buffons erklärte bei Sky: "Er verdient es definitiv, weil er für 20 Jahre auf dem allerhöchsten Level gespielt hat."

Konkurrenz käme vor allem durch Cristiano Ronaldo: "Ich kenne ihn gut, habe fünf Jahre mit ihm zusammengespielt. Er ist ein fantastischer Spieler. Aber wenn ich entscheiden müsste - es ist eine von Buffons letzten Chancen."

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Selbst steht Khedira nicht auf der Liste von France Football. Das erklärte er leicht: "Letztes Jahr habe ich jede Menge Spele verpasst, das habe von mir selbst nicht erwartet. Dieses Jahr versuche ich, bei 100 Prozent zu sein."

Der Mittelfeldspieler will dem Team nun helfen. Speziell nach der Niederlage gegen den AC Milan: "Manchmal passiert das im Fußball. Wir haben jede Menge Respekt für unsere Gegner. Milan hat sich verbessert und es gibt auch noch Roma und Napoli."

Alles zu Juventus Turin

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung