Nach Sieg in Palermo

Juve: Knieverletzungen bei Asamoah und Rugani

Von SPOX
Sonntag, 25.09.2016 | 16:26 Uhr
Kwadwo Asamoah wird Juventus ca. sechs Wochen fehlen
Advertisement
Serie A
Hellas Verona -
Benevento
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Fiorentina
Serie A
Milan -
Genua
Serie A
Ferrara -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta

Kwadwo Asamoah und Daniele Rugani von Juventus Turin werden mit Knieverletzungen sechs bis sieben Wochen ausfallen. Das teilte der italienische Serienmeister mit.

Der Ghanaer muss sich aufgrund eines Meniskus-Risses einer Operation unterziehen. Bei dem Italiener ist das nicht nötig. Beide haben sich beim 1:0-Sieg gegen den US Palermo verletzt.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN

Damit verpassen der Mittelfeldspieler und der Verteidiger die Top-Spiele gegen den AC Mailand und den SSC Neapel sowie das Champions-League-Spiel bei Dinamo Zagreb.

Alle Infos zu Juventus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung