Inter lässt Icardi um keinen Preis ziehen

Von SPOX
Montag, 25.07.2016 | 18:11 Uhr
Mauro Icardi steht bei Inter Mailand offensichtlich nicht auf der Verkaufsliste
Advertisement
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Inter Mailand hat klargemacht, dass Mauro Icardi auch in der kommenden Saison im San Siro auflaufen wird. Ein Angebot des SSC Neapel lehnte der Verein mit deutlichen Worten ab.

"Icardi bleibt bei Inter, unsere Position ist absolut klar", schob Sportdirektor Piero Ausilio dem möglichen Transfer einen Riegel vor und erklärte gegenüber fcinternews.it: "Das ist keine Frage des Geldes. Es spielt keine Rolle, wie viel Napoli bietet."

Die Spekulationen um den Wechsel wurden angeheizt, nachdem der 23-Jährigen bei der 1:3-Niederlage gegen Paris Saint-Germain am Montag nicht zum Einsatz gekommen war. Bei Neapel hätte Icardi den wahrscheinlichen Abgang von Gonzalo Higuain zu Juventus Turin kompensieren können.

Verfolge Inter Mailand und Mauro Icardi in Kürze live auf DAZN!

Doch die Nerazzurri möchten um den Stürmer herum eine schlagkräftige Mannschaft aufbauen. "Unser Plan ist es, Inter diesen Sommer zu verstärken. Aus diesem Grund werden wir Icardi und unsere besten Spieler behalten, unabhängig davon, was für Angebote von anderen Vereinen vorliegen. Icardi hat keine Ausstiegsklausel und wir wollen ihn nicht verkaufen - so einfach ist das", bekräftige Ausilio die Absichten des Klubs.

Mauro Icardi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung