Stürmer verlässt Everton

Sampdoria Genua verpflichtet Eto'o

SID
Freitag, 16.01.2015 | 18:52 Uhr
Samuel Eto'o spielte zuletzt für Everton
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Kameruns Starstürmer Samuel Eto'o verlässt den englischen Erstligisten FC Everton in Richtung Italien. Der dreimalige Champions-League-Gewinner einigte sich mit Sampdoria Genuas Präsident Massimo Ferrero in Paris auf einen Wechsel.

Eto'o unterzieht sich am Montag dem obligatorischen Medizincheck in Genua. In Everton hatte Eto'o in der Premier League drei Tore in 14 Spielen erzielt.

Zuvor war der 33-Jährige unter anderem für Chelsea, den FK Anzhi Makhachkala, Inter Mailand, den FC Barcelona und RCD Mallorca aktiv. Mit Inter (2010) und Barca (2006, 2009) gewann Eto'o jeweils die Champions League.

Samuel Eto'o im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung