Fussball

Rincon wechselt nach Italien

SID
Tomas Rincon (l.) konnte sich in Hamburg nicht für einen neuen Vertrag empfehlen
© getty

Mittelfeldspieler Tomas Rincon hat nach seinem Abschied vom Hamburger SV einen neuen Verein gefunden. Der 26 Jahre alt Venezolaner erhält beim FC Genua einen Vertrag bis 2018.

Das gab der Serie-A-Klub am Donnerstag bekannt. Rincon hatte seit 2009 insgesamt 106 Bundesliga-Spiele für den HSV bestritten, sein Vertrag war jedoch nicht verlängert worden.

Tomas Rincon im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung