Nach Gerüchten über Abgang

Juve: Vidal schließt Transfer aus

Von Lukas Nowak
Dienstag, 28.01.2014 | 10:29 Uhr
Für immer Juve? Arturo Vidal will von einem Wechsel nichts wissen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Arturo Vidal vom italienischen Meister Juventus Turin hat Spekulationen über einen möglichen Abgang im Keim erstickt. Seine Absicht ist es, bei der Alten Dame in der Serie A zu bleiben.

Der 26-Jährige, der seinen Vertrag erst kürzlich bis 2017 verlängerte, stellte im Interview mit "Rai Sport" klar: "Werde ich gehen? Nein, ich werde definitiv in Turin bleiben."

Nach seinem Wechsel im Sommer 2011 von Bayer Leverkusen zu Juventus hat der zentrale Mittelfeldspieler eine Schlüsselrolle im Team von Antonio Conte übernommen. Auch in dieser Saison befindet sich der Nationalspieler in bestechender Form und wurde erst am Montag in die "Serie A Top 11 2013" gewählt.

Nach Ansicht Vidals ist er der Mannschaft zum Dank dafür verpflichtet: "Ich habe in dieser Saison zehn wichtige Tore für die Mannschaft erzielt, aber ich muss meinen Dank an meine Teamkollegen richten", betonte er.

Alles zur Serie A

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung