Samstag, 14.12.2013

Lazio-Stürmer dementiert Leverkusen-Gerüchte

Klose: "Das sind alles Lügen"

Der deutsche Nationalstürmer Miroslav Klose hat ohne Verständnis auf Medienberichte reagiert, nach denen er künftig für Bayer Leverkusen in der Bundesliga aufläuft. Gespräche mit anderen Klubs außer Lazio Rom würden nicht stattfinden.

Miroslav Klose erzielte bisher in 65 Serie-A-Spielen für Lazio 30 Tore
© getty
Miroslav Klose erzielte bisher in 65 Serie-A-Spielen für Lazio 30 Tore
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Was sie geschrieben haben, sind alles Lügen", erklärte der 35-Jährige beim Vereinsradio "Lazio Style Radio": Der erste Klub, mit dem ich sprechen werde, ist Lazio. Wenn der richtige Moment gekommen ist, werden wir uns zusammensetzen und reden."

Weil sein Vertrag mit dem italienischen Hauptstadtklub im Sommer 2014 ausläuft, hatte Klose bereits mit einem Wechsel in die USA geliebäugelt.

"Das ist normal, weil mein Vertrag endet", betonte der Deutsche: "Aber ich habe nie mit der Zeitung über Leverkusen geredet. Das macht mir Sorgen, weil die Fans das falsch verstehen könnten. Ich will jetzt spielen und alles für das Team geben."

Zuletzt war Klose durch eine Schulterverletzung außer Gefecht gesetzt. "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent, aber es tut nicht mehr weh", sagte er über seinen aktuellen Zustand: "Wir haben noch zwei Spiele bis zum Jahresende. Ich will beide spielen und gewinnen."

Miroslav Klose im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Sergej Milinkovic-Savic bleibt bis 2022 bei Lazio

Lazio verlängert mit Leistungsträger

Marek Hamsik wird von Lazio-Trainer Simone Inzaghi gelobt

Lazio-Coach Inzaghi: Hamsik "komplettester Spieler" Italiens

Antonio Rüdiger wurde von den Fans beleidigt

Trotz Beleidigungen: Keine Strafe für Lazio


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 37. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.