OGC Nizza: Wird Peter Bosz der Nachfolger von Lucien Favre?

Von SPOX
Dienstag, 08.05.2018 | 10:17 Uhr
Peter Bosz könnte Lucien Favre bei OGC Nizza beerben.
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Peter Bosz könnte bei OGC Nizza die Nachfolge von Lucien Favre antreten. Kurios dabei die Tatsache, dass der Niederländer bis vor kurzem noch bei Borussia Dortmund aktiv war und eben jener BVB nun vor der Verpflichtung von Favre steht.

Wie RMC Sport berichtet, ist Bosz einer von mehreren Kandidaten auf die Favre-Nachfolge in Nizza. Favorit soll zwar der aktuell vereinslose Eduardo Berizzo sein, Bosz habe aber wohl ebenso Chancen auf den Trainerposten in der Ligue 1.

Damit würde Bosz die Nachfolge seines Nachfolgers antreten. Favre gilt laut mehreren Medienberichten als neuer Trainer von Borussia Dortmund, nachdem sich der BVB in der laufenden Saison von Bosz getrennt hatte und übergangsweise auf Peter Stöger setzte.

Bosz seit BVB-Abschied ohne Amt

Der 54-jährige Niederländer ist seit Dezember ohne Amt. In 24 Spielen mit dem BVB sammelte er im Schnitt 1,25 Punkte. Nach einem furiosen Start in die Saison geriet die Mannschaft aus dem Tritt und rutschte in der Tabelle immer weiter ab, ehe letztlich die Trennung erfolgte.

In seiner aktiven Zeit war Bosz drei Jahre für den SC Toulon tätig und hat dementsprechend Bezug zu Frankreich und der Sprache.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung