Fussball

Ligue 1, Spiel eins ohne Neymar: Wo kann ich Troyes gegen PSG im Livestream sehen?

Von SPOX
Feiern die Männer von PSG bei Troyes den nächsten Sieg?

28. Spieltag in der Ligue 1: Der souveräne Tabellenführer Paris Saint-Germain reist zum Abstiegskandidaten ES Troyes AC. Auf dem Papier ist die Begegnung eine klare Angelegenheit, doch es gibt durchaus Faktoren, die für den Außenseiter sprechen. Unter anderem die Verletzung von Superstar Neymar. Hier erfahrt ihr, wo es die Partie im Livestream und Liveticker gibt und bekommt alle weiteren Infos.

PSG thront weiterhin mit einem riesigen Vorsprung von 14 Punkten an der Spitze der Ligue 1. Die beiden letzten Partien gegen Erzrivale Olympique Marseille - in Liga und Pokal - gingen jeweils mit 3:0 souverän an die Hauptstädter. Den zweiten Sieg bezahlten sie jedoch teuer: Superstar Neymar zog sich eine Verletzung zu und wird lange fehlen.

Gastgeber Troyes hingegen befindet sich in den unteren Tabellenregionen. Aktuell stehen die Blau-Weißen auf dem Relegationsplatz 18. Auf den direkten Abstiegsplatz haben sie einen Punkt Vorsprung, Toulouse und Angers auf den begehrten Plätzen 16 und 17 sind punktgleich mit Troyes.

Wann findet ES Troyes AC - PSG statt?

SpielES Troyes AC - Paris Saint-Germain
DatumSamstag, 3. März
Uhrzeit17 Uhr
StadionStade de l'Aube

Wo kann ich Troyes - PSG im Livestream sehen?

TV-Übertragung in Deutschland/Österreich/SchweizLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
keineDAZN

Das Gastspiel von PSG bei Troyes wird nicht im Free-TV übertragen. Das heißt aber nicht, dass ihr darauf verzichten müsst, denn DAZN wird die Partie wie gewohnt im Livestream ausstrahlen.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Online-Streaming-Dienst für etliche Sportarten. Neben europäischem Spitzenfußball aus England, Spanien, Frankreich und Italien bekommt ihr Tennis, US-Sport, Darts, Boxen und viel weiteren Sport zu sehen.

Das Beste daran: Nach dem ersten Gratis-Monat kostet euch das riesige Angebot nur 9,99 Euro pro Monat und ist jederzeit kündbar. Zum gesamten Programm gelangt ihr auf diesem Weg, zur Anmeldung geht's hier lang.

Gibt es auch einen Liveticker?

Selbstverständlich gibt es einen Liveticker. Und zwar bei SPOX. Hier lang bitte!

PSG: Erstes Spiel ohne Neymar - knackt Edinson Cavani den Rekord?

Bei PSG dreht sich derzeit alles um Neymar. Der Brasilianer knickte gegen OM ohne Einwirkung des Gegners um und musste mit der Trage vom Platz gebracht werden.

Nachdem der Einsatz im Rückspiel der Champions League gegen Real Madrid zunächst fraglich war, herrscht mittlerweile Klarheit: Der Superstar wird gegen Real ausfallen, sich einer Operation unterziehen und sechs bis acht Wochen ausfallen. Die schwere Aufgabe im Santiago Bernabeu wird nach dem 1:3 im Hinspiel somit noch etwas größer und auch die brasilianische Nationalmannschaft bangt vor der WM um ihren Superstar.

Ein anderer Stürmer hingegen ist in guter Verfassung und kann gegen Troyes einen neuen Vereinsrekord aufstellen. Die Rede ist von Edinson Cavani. Der Uruguayer hat im Trikot von Paris bereits 112 Tore erzielt. Trifft er im Stade de l'Aube, zieht er mit Zlatan Ibrahimovic gleich, der aktuell mit 113 Treffern der erfolgreichste Torschütze der Vereinsgeschichte in der Ligue 1 ist.

ES Troyes AC: Vorsicht vor der Heimstärke - netzt Adama Niane erneut?

Die Statistiken sprechen alle gegen Troyes - und doch gibt es Hoffnung für den Underdog. Die erste Niederlage der Ligue-1-Saison für PSG gab es beim RC Straßburg - die standen zu diesem Zeitpunkt auf Platz 17. Ohnehin sind die Blau-Weißen zuhause nicht zu unterschätzen: in den letzten zehn Spielen holten sie immerhin sechs Siege und blieben in den letzten drei Heimspielen sogar ohne Gegentor.

PSG wiederum ließ die wenigen Punkte allesamt auf fremdem Boden liegen. Außerdem ist vor dem Duell mit Real mit einer B-Elf der Pariser zu rechnen.

Thiago Silva und Co. sollten vor allem auf Adama Niane ein Auge werfen. Troyes' erfolgreichster Torschütze (sechs Tore) zeichnete für die letzten drei Treffer seines Teams in der Ligue 1 verantwortlich. Kann der Mann aus Mali auch gegen PSG netzen und dem Favoriten ein Bein stellen?

Opta-Facts zum Spiel

  • Troyes hat seit 12 Spielen nicht mehr gegen PSG gewonnen (2 Unentschieden, 10 Niederlagen) - der letzte Sieg datiert vom November 2001 (1:0).
  • Troyes hat nur eines der letzten fünf Ligue-1-Spiele gewonnen (1 Unentschieden, 3 Niederlagen).
  • PSG hat diese Saison bereits 84 Tore in der Ligue 1 erzielt - Höchstwert in den fünf europäischen Top-Ligen.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung