5 Fragen zur Verletzung von PSG-Superstar Neymar: Sorgen auf allen Ebenen

Von SPOX
Mittwoch, 28.02.2018 | 08:47 Uhr
Neymar wechselte im Sommer 2017 vom FC Barcelona zu Paris St.-Germain
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Neymar verletzt sich schwer am rechten Fuß und wird PSG längere Zeit fehlen. Was bedeutet die Verletzung für PSGs Chancen in der Champions League gegen Real Madrid? Was heißt das für das Projekt PSG? Und wie reagiert Brasilien so kurz vor der WM?

Was ist Neymar passiert?

Das Spitzenspiel gegen Olympique Marseille am Sonntagabend (3:0) war längst entschieden, als Neymar in der 77. Minute nach einem harmlosen Zweikampf im Mittelfeld mit Bouna Sarr umknickte und anschließend mit der Trage vom Platz gebracht werden musste.

Am Montagabend gab PSG die Diagnose bekannt: Neymar hat sich eine Verstauchung im rechten Fußgelenk sowie einen Haarriss im äußeren Mittelfußknochen zugezogen.

PSG beendete die Partie mit zehn Mann, weil Trainer Unay Emery schon dreimal gewechselt hatte. Wie so oft in dieser Saison stellt sich die Frage, warum Neymar zur Schonung nicht frühzeitig ausgewechselt wurde.

Emery hat seinen Superstar in dieser Saison noch kein einziges Mal vorzeitig vom Platz geholt - weder in der Liga noch in der Champions League noch in den beiden nationalen Pokalwettbewerben. Pausen waren für die große Attraktion der Pariser bisher Mangelware.

Seite 1: Was ist Neymar passiert?

Seite 2: Wie lange wird Neymar ausfallen?

Seite 3: Was bedeutet der Ausfall für PSGs Chancen in der Champions League?

Seite 4: Was bedeutet die Verletzung Neymars für das Projekt PSG?

Seite 5: Wie reagiert Brasilien dreieinhalb Monate vor der WM?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung