Fussball

PSG im Livestream: Paris St.-Germain gegen Montpellier live sehen

Von SPOX
PSG spielt gegen Montpellier.
© getty

Am 23. Spieltag der Ligue 1 empfängt Paris Saint-Germain den HSC Montpellier im Parc des Princes. DAZN überträgt das Spiel von PSG live im Livestream. Hier erfahrt ihr alle Infos zum Livestream und alle weiteren Infos zum Match.

Das Match zwischen dem Tabellenführer und dem Achten der Ligue 1 findet am Samstag, dem 27.01., um 17 Uhr im Pariser Parc des Princes statt.

PSG - Montpellier im Livestream anschauen

Das Streaming-Portal DAZN hält die Rechte für die Ligue 1 und zeigt das Spiel in Deutschland exklusiv. Neben der Ligue 1 hat DAZN unter anderem die Premier League, Primera Division und Serie A im Angebot. Das komplette DAZN-Programm findet ihr hier.

DAZN ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet ein Abbonement 9,99 Euro.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, das Match bei SPOX im LIVETICKER zu verfolgen.

PSG - Montpellier: Die Ausgangslage

Paris hat am letzten Spieltag gegen Olympique Lyon die zweite Niederlage der Saison kassiert. Dadurch beträgt der Vorsprung auf den Verfolger nach 22 Spieltagen noch acht Punkte.

Die Tabelle der Ligue 1

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Paris Saint-Germain2268:175156
2.Olympique Lyon2251:222948
3.Olympique Marseille2245:222347
4.AS Monaco2251:222946
5.FC Nantes2219:21-234
6.OGC Nizza2228:31-334
7.HSC Montpellier2220:15531
8.Stade Rennes2328:32-431
9.EA Guingamp2224:29-529
10.FCO Dijon2333:46-1328
11.Racing Straßburg2227:37-1027
12.SM Caen2214:24-1027
13.Girondins Bordeaux2224:31-726
14.Amiens SC2220:24-425
15.ES Troyes2222:31-924
16.AS St. Étienne2220:37-1723
17.SCO Angers2225:32-722
18.OSC Lille2219:33-1422
19.FC Toulouse2220:32-1220
20.FC Metz2218:38-2015

Der französische Überraschungsmeister von 2012, Montpellier HSC, spielt eine erfolgreiche Saison. 31 Punkte nach 22 Spielen holten die Südfranzosen zuletzt 2014/15. Ausschlaggebend ist bei Montpellier bislang die Auswärtsstärke: Auf fremdem Rasen ist Montpellier seit acht Spielen ungeschlagen.Montpellier: Ultra-Boykott gegen PSG

Allerdings wird sich die Unterstützung durch die eigenen Fans in Paris in Grenzen halten. Denn aufgrund der hohen Preise, die PSG vorgibt, werden die Montpellier-Ultras das Spiel boykottieren. In einem Statement heißt es: "Da wir nicht im Gold schwimmen, lehnen wir es ab, uns den exorbitanten Preisen, die Qatar Saint-Germain verlangt, zu unterwerfen." Angeblich kostet selbst ein Parkplatz am Parc des Princes für das Spiel rund 30 Euro.

Die Facts zum Spiel Paris - Montpellier

  • Neymar hat vier der letzten sechs PSG-Treffer in Ligue 1 erzielt.
  • PSG blieb in den letzten sieben Heimspielen gegen Montpellier ohne Niederlage. Den letzten Sieg in Paris konnte Montpellier im Mai 2010 feiern.
  • Montpellier hat nur zwei der letzten 17 Ligue-1-Spiele verloren.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung