Donnerstag, 04.02.2016

Trainerentlassung in Frankreich

Schlusslicht Troyes entlässt Robin

Der Tabellenletzte ES Troyes hat einen Tag nach der 0:4-Pleite bei EA Guingamp seinen Trainer Claude Robin entlassen. Dies gab der Aufsteiger aus der Champagne am Donnerstag bekannt.

Der Nachfolger von Claude Robin ist noch nicht bekannt
© getty
Der Nachfolger von Claude Robin ist noch nicht bekannt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Robin hatte erst im vergangenen Dezember den Posten von Jean-Marc Furlan übernommen.

Troyes liegt mit nur einem Sieg aus 24 Saisonspielen klar abgeschlagen auf dem letzten Platz, der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt bereits 15 Punkte.

Einen Nachfolger für Claude Robin gab der Verein noch nicht bekannt. Ein Assistenten-Trio soll zunächst das Training leiten.

Die Ligue 1 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Trainer Jean-Marc Furlan und Schlusslicht ES Troyes AC trennen sich nach knapp fünfeinhalb Jahren

Schlusslicht Troyes und Trainer Furlan trennen sich

Trainer Jean-Marc Furlan und Schlusslicht ES Troyes AC trennen sich nach knapp fünfeinhalb Jahren

Schlusslicht Troyes und Trainer Furlan trennen sich

Mittelfeldspieler Blaise Matuidi (M.) lässt sich nach dem Tor des Tages von seinen Mitspielern feiern

Paris siegt auch ohne Ibrahimovic


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 38. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.