Donnerstag, 26.03.2015

Neuer Vertrag bis 2019

Marquinhos verlängert bei PSG

Marquinhos verlängert seinen aktuellen Vertrag bei Paris Saint-Germain um ein weiteres Jahr und bleibt dem Verein bis 2019 erhalten.

Marquinhos bleibt bis 2019 in Paris
© getty
Marquinhos bleibt bis 2019 in Paris
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Brasilianer spielt seit seinem Wechsel vom AS Rom 2013 eine wichtige Rolle im Team der Franzosen und hat in dieser Saison wettbewerbsübergreifend 31 Spiele absolviert. Verschiedene Vereine zeigten Interesse am 20-Jährigen, weshalb sich PSG bemühte, frühzeitig um ein weiteres Jahr bis 2019 mit ihm zu verlängern.

Freude bei Spieler und Klub

"Das ist großartig, das sind tolle Nachrichten. Das zeigt, dass ich meinen Job gut mache", sagte der Verteidiger auf der offiziellen PSG-Homepage: "Ich bin sehr glücklich, dass der Klub solches Vertrauen in mich zeigt. Es ist eine neue Phase in meinem Leben."

Er erklärte weiter: "Das Projekt hier in Paris ist hervorragend und das Leben hier ist wunderbar. Ich bin sehr glücklich mit allem, was in meinem Leben passierte, seitdem ich hier unterschrieben habe."

Für Präsident Nasser Al Khelaifi ist er "die Zukunft" des französischen Meisters: "Marquinhos repräsentiert die Zukunft des Klubs und diese Verlängerung zeigt, wie sehr er mit Paris Saint-Germain verbunden ist." Der Verein sei glücklich, das Abenteuer mit diesem jungen und talentierten Spieler zu verlängern und es zeige, wie sehr die Führung bemüht sei, die besten jungen Talente zu halten.

"Die größten Klubs in Europa hatten Interesse an Marquinhos, daher zeigt dieser Vertrag einmal mehr, dass das Projekt Paris Saint-Germain nachhaltig ambitioniert ist", schloss Al Khelaifi ab.

Marquinhos im Steckbrief

Hauke van Goens
Das könnte Sie auch interessieren
Die AS Monaco hat gegen Olympique Lyon gewonnen

34. Spieltag: Paris St. Germain legt vor - Monaco antwortet

PSG besiegte den FC Metz auswärts mit 3:2

31. Spieltag: Matuidi wahrt Pariser Titeltraum

Nizza war gegen Nancy klar überlegen und baute die Heimserie weiter aus

33. Spieltag: Monaco zieht nach - Spielabbruch in Bastia


Diskutieren Drucken Startseite
FRA

Ligue 1, 34. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.