Fussball

Tottenham Hotspur schnappt sich Tanguy Ndombele von Olympique Lyon für Rekordablöse

SID
Kommt für die Rekordablöse von bis zu 70 Millionen Euro von Olympique Lyon: Tottenhams Neuzugang Tanguy Ndombele.

Tottenham Hotspur hat so tief in die Tasche gegriffen wie nie zuvor und den französischen Nationalspieler Tanguy Ndombele verpflichtet.

Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt für 60 Millionen Euro nach London, nach Angaben des abgebenden Klubs Olympique Lyon können noch zehn Millionen an Bonuszahlungen hinzukommen.

Tottenhams bisheriger Rekordzugang war der kolumbianische Innenverteidiger Davinson Sanchez, der 2017 für 40 Millionen Euro von Ajax Amsterdam kam.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung