Fussball

Premier League: Riyad Mahrez wechselt von Leicester City zu Manchester City

Von SPOX
Dienstag, 10.07.2018 | 22:29 Uhr
Riyad Mahrez wechselt zum englischen Meister Manchester City.
© getty

Riyad Mahrez wechselt von Leicester City zu Manchester City. Das gab der englische Meister am Dienstagabend bekannt. Der algerische Außenstürmer unterschrieb einen Fünfjahresvertrag bei den Citizens.

"Ich bin so glücklich, zu diesem Klub gestoßen zu sein, eine Mannschaft, die unter Pep Guardiola großartigen Fußball spielt", wird Mahrez auf Manchesters Klub-Website zitiert.

Die Höhe der Ablösesumme wurde nicht bekanntgegeben. Der 27-Jährige hatte bei Leicester City noch einen Vertrag bis 2020. Mehreren Medienberichten zufolge legen die Skyblues rund 68 Millionen Euro für den Algerier auf den Tisch.

Bereits im vergangenen Sommer und auch in der Wintertransferperiode wurde Mahrez mit City, aber auch mit anderen Top-Klubs aus der Premier League und ganz Europa in Verbindung gebracht.

Riyad Mahrez schwärmt von City-Trainer Pep Guardiola

City-Trainer Guardiola gab wohl den entscheidenden Ausschlag für Mahrez' Wechsel nach Manchester. "Ihnen zuzusehen war immer eine Freude. Pep lässt offensiven Fußball spielen, was perfekt zu mir passt. Und Citys Leistung in der vergangenen Saison war herausragend", erklärte Mahrez.

Er hoffe in den kommenden Jahren mehrere Titel mit City zu holen und "ich glaube, dass ich mein eigenes Spiel unter Pep noch einmal verbessern kann".

Citys Sportdirektor Txiki Begiristain stellte Mahrez als "hochgradig talentierten" Spieler vor, der seine Stärken im Eins-gegen-Eins habe und Räume kreieren könne.

"Über die vergangenen paar Jahre avancierte Mahrez zu einem der spannendsten Spieler der Premier League", wird Begiristain auf der Klub-Website zitiert.

Riyad Mahrez' Leistungsdaten in der Premier League

SaisonKlubSpieleToreAssists
17/18Leicester City361211
16/17Leicester City3664
15/16Leicester City371710
14/15Leicester City3043
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung