Henry: Kante ist der Fußballer des Jahres

Von SPOX
Sonntag, 12.02.2017 | 10:33 Uhr
Thierry Henry ist ein großer Fan N'Golo Kantes
Advertisement
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Wegen der bärenstarken Debütsaison im Trikot des FC Chelsea hat Ex-Weltmeister Thierry Henry nur lobende Worte für Landsmann N'Golo Kante übrig. Für die Arsenal-Legende ist der Mittelfeldabräumer sogar ein Kandidat für die Auszeichnung zum Fußballer des Jahres: "Ich sehe keinen Grund weshalb er nicht Spieler des Jahres werden sollte", äußerte sich Henry gegenüber The Sun.

Für Kante gebe jedoch auch harte Konkurrenz, so Henry: "Momentan werden die Stimmzettel an die Profis verteilt. Dieses Jahr gibt es echt viele Kandidaten, die es verdient hätten. Ibrahimovic macht mit 35 Jahren ein Tor nach dem anderen. Alexis Sanchez kann nicht nur Tore schießen, sondern auch vorbereiten und Romelu Lukaku ging als Toptorjäger mit 16 Toren in den Spieltag."

Für den Henry, selbst zweimaliger Gewinner der Trophäe, ist Kante allerdings ein außergewöhnlicher Spielertyp: "Ich war letzte Woche auf Chelseas Trainingsgelände, um mir Eden Hazard anzusehen. Dann sah ich Kante in die Umkleidekabine gehen. Ich stellte mich vor ihn hin und habe ihm auf die auf die Brust geklopft. Ich musste einfach sehen ob er überhaupt real ist", witzelte Henry. "Normalerweise fallen einem Spielertypen wie Kante nur auf, wenn sie fehlen. Aber er ist besonders. Er fällt einem auch auf, wenn er spielt."

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

N'Golo Kante wechselte vor der Saison von Sensationsmeister Leicester City an die Stamford Bridge und entwickelte sich auf Anhieb zu einem Leistungsträger des Tabellenführers. Auch in der französischen Nationalmannschaft gehört der 25-Jährige zum Stammpersonal.

N'Golo Kante im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung