Fussball

Manchester-Derby in den USA?

Von SPOX
David Silva und Paul Pogba könnten in den USA aufeinander treffen

Gibt es das erste Manchester-Derby außerhalb Englands? Wie ESPN FC berichtet, könnte es im Sommer zu einem Duell zwischen Manchester United und Manchester City kommen - und zwar in den USA. Möglich machen es die Vorbereitungspläne der beiden Klubs.

Die Vereinsführung von City hat bereits bestätigt, dass man in der Vorbereitung auf die Saison 2017/2018 wieder eine Reise durch die USA anstrebt. In New York spielt Citys Schwesterverein New York City FC, nach einer China-Reise im vergangenen Jahr will man den amerikanischen Markt weiter erschließen.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch United-Trainer Jose Mourinho soll in diesem Sommer eine Reise nach Kalifornien planen, um seinen Spielern eine bessere Saisonvorbereitung zu ermöglichen. Auch mit früheren Vereinen wie dem FC Chelsea oder Real Madrid hatte er bereits Station in Kalifornien gemacht.

Laut ESPN FC hat es zwischen den beiden Teams bereits Gespräche über ein mögliches Testspiel gegeben. Es wäre das erste Duell der beiden Teams, das nicht auf englischem Boden stattfindet. Im Juli 2016 sollte man ursprünglich im Vogelnest von Peking aufeinandertreffen - das Spiel wurde jedoch aufgrund heftiger Regenfälle abgesagt.

Alle News zu Manchester United

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung