Wilkins: "Batshuayi nicht gut genug für Chelsea"

Von SPOX
Montag, 09.01.2017 | 17:41 Uhr
Michy Batshuayi kann sich gegen Diego Costa nicht durchsetzen
Advertisement
Premier League
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

Im vergangenen Sommer überwies der FC Chelsea für Stürmer Michy Batshuayi stolze 39 Millionen Euro auf das Konto von Olympique Marseille. Bislang kommt der 23-Jährige bei den Blues allerdings noch nicht in Fahrt. Auch Chelsea-Legende Ray Wilkins stempelte den Belgier nun als Fehleinkauf ab.

Gefragt, ob Batshuayi zukünftig eine Rolle an der Stamford Bridge spielen könne, fand Wilkins gegenüber Sky Sports eine eindeutige Antwort: "Nein, meiner Meinung nach nicht." Zwar sei der Angreifer bei seinem Startelfeinsatz gegen Peterborough im FA-Cup bemüht gewesen, viel mehr sprang laut dem 60-Jährigen jedoch nicht heraus:

"Wenn er angespielt wurde, war seine Ballbehandlung ziemlich schlecht. Bei der derzeitigen Form von Diego Costa glaube ich nicht, dass Batshuayi gebraucht wird."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Laut Wilkins sei Batshuayi mental nicht bereit, für einen Top-Klub wie Chelsea zu spielen. Der Stürmer erzielte in seinen bisherigen zwölf Einsätzen in der Premier League lediglich einen Treffer und stand noch nie über die volle Distanz von 90 Minuten auf dem Platz.

Michy Batshuayi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung