Fussball

Nur ein Neuer für Pep im Winter

Von SPOX
Pep Guardiola und Manchester City werden im Winter nur einen Spieler verpflichten

Der Sportdirektor von Manchester City, Txiki Begiristain, will trotz magerer vier Siege in den letzten 15 Spielen im Winter nur einen Neuzugang holen. Das berichtet die Manchester Evening News.

Gerade defensiv hat City in dieser Saison große Probleme, wie zuletzt bei der 4:2-Niederlage gegen Leicester wieder offenbar wurde. Daher waren Experten und große Teile der Fans davon ausgegangen, dass man diesen Mannschaftsteil im Winter entsprechend verstärken wird.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Diesen Hoffnungen verpasste Begiristain nun eine Absage. Auf die Frage, ob man am Transfermarkt aktiv werden würde, sagte er: "Sind wir schon. Jesus wird kommen und unseren Angriff verstärken. Darüber sind wir sehr glücklich."

Damit brachte Begiristain natürlich nicht seine Hoffnung auf göttliche Hilfe für die kriselnde Mannschaft von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola zum Ausdruck. Gemeint war der 19-jährige brasilianische Nationalspieler Gabriel Jesus, der vom frischgebackenen Meister und Ze-Roberto-Klub Palmeiras kommen und die Sky Blues für ca. 32 Millionen Euro verstärken wird.

Alle Infos zu Manchester City

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung