Fussball

Traumlos für den BVB - Altbekannte für Bayern

Von SPOX

Borussia Dortmund hat in der Auslosung des Champions-League-Achtelfinals ein Traumlos erwischt. Die Bayern treffen auf einen Altbekannten. Bayer Leverkusen bekommt es mit einem Vorjahresfinalisten zu tun.

Der BVB spielt in der Runde der letzten 16 am 14./15. oder am 21./22. Februar zunächst im Estadio da Luz in Lissabon bei Benfica. Die Entscheidung in Dortmund fällt im Rückspiel am 7./8. März oder 14./15 März 2017.

Reaktionen zur Auslosung: "Das weckt Erinnerungen"

Bayern München muss als Gruppenzweiter zunächst vor heimischem Publikum antreten. Gegner ist - wie in den letzten Jahren so häufig - der FC Arsenal.

Bayer Leverkusen bekommt es mit dem Gruppensieger der Bayern-Gruppe zu tun: Atletico Madrid.

Das Finale wird am 3. Juni im Millennium Stadium von Cardiff ausgetragen.

Die Achtelfinals im Überblick:

Hinspiele

14. Februar 2017

Benfica - Borussia Dortmund

Paris Saint-Germain - FC Barcelona

15. Februar 2017

FC Bayern München - FC Arsenal

Real Madrid - SSC Neapel

21. Februar 2017

Bayer Leverkusen - Atletico Madrid

Manchester City - AS Monaco

22. Februar 2017

FC Porto - Juventus Turin

FC Sevilla - Leicester City

Wer ist die beste Mannschaft der CL? Das Power-Ranking

Rückspiele

7. März 2017

FC Arsenal - FC Bayern München

SSC Neapel - Real Madrid

8. März 2017

Borussia Dortmund - Benfica

FC Barcelona - Paris Saint-Germain

14. März 2017

Juventus Turin - FC Porto

Leicester City - FC Sevilla

15. März 2017

Atletico Madrid - Bayer Leverkusen

AS Monaco - Manchester City

So lief die Gruppenphase der Champions League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung