Fussball

Offiziell: Spurs verlängern mit Kane bis 2022

SID
Harry Kane bleib bei den Spurs und verlängert bis 2022

Der englische Nationalspieler Harry Kane hat seinen Vertrag bei Tottenham Hotspur vorzeitig bis 2022 verlängert. "Das ist großartig. Jeder weiß, wie sehr ich Tottenham liebe und was ich für diesen Klub empfinde", sagte der 23 Jahre alte Stürmer nach der Unterschrift. Das alte Arbeitspapier hatte bis 2020 Gültigkeit.

Zuletzt hatte es einige Wechselgerüchte um den Angreifer gegeben. Angeblich war Manchester United an einer Verpflichtung interessiert.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der neue Vertrag bei den Spurs soll dem Torjäger angeblich rund 120.000 Euro pro Woche garantieren, womit Kane der bestbezahlte Profi in der Historie des Klubs aus Nord-London wäre.

Der 23-Jährige kommt aus der eigenen Jugend der Spurs und konnte in der Premier League in 91 Spielen satte 54 Treffer erzielen. Zusätzlich wurde der englische Nationalstürmer in der vergangenen Saison mit 26 Toren Torschützenkönig.

Harry Kane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung