Fussball

Klopp an Anderlecht-Youngster dran?

Von SPOX
Frank Acheampong hat wohl das Interesse vom FC Liverpool geweckt

Liverpool-Coach Jürgen Klopp ist offenbar auf der Suche nach einem neuen Mann für die linke Seite. Dabei scheint er in Belgien beim RSC Anderlecht fündig geworden zu sein. Frank Acheampong soll ganz oben auf Klopps Liste stehen.

Aktuell ist James Milner der favorisierte Spieler auf der Linksverteidiger-Position beim FC Liverpool, da Alberto Moreno außer Form und Joe Gomez verletzt ist. Um Milner nicht weiter auf die ungewohnte Position zu zwingen, scheint sich Jürgen Klopp laut dem Daily Star nach einem neuen Mann umzusehen und ist dabei auf Frank Acheampong gestoßen.

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 23-Jährige Ghanaer soll bereits mehrere Male von den Liverpool-Scouts beobachtet worden sein. Bereits im Januar will Klopp dem Bericht zufolge ein Angebot beim belgischen Serienmeister abgeben. Bei einem Vertrag bis 2019 wäre es allerdings kein billiges Unterfangen.

Acheampong wäre den Reds dabei für mehr als ein Problem die Lösung. Da er eigentlich auf der linken offensiven Seite beheimatet ist, wäre er ein gutes Backup für den verletzten Philippe Coutinho oder Roberto Firmino. Sollten beide fit sein, wäre ein Stammplatz als Linksverteidiger denkbar.

Frank Acheampong im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung