Quinton Fortune schwärmt von Pierre-Emerick Aubameyang

Fortune: ManUtd braucht Aubameyang

Von SPOX
Dienstag, 08.11.2016 | 16:06 Uhr
Pierre-Emerick Aubameyang weckt das Interesse anderer Vereine
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Quinton Fortune, ehemaliger Mittelfeldspieler von Manchester United, ist der Meinung, dass Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund sehr gut ins Team der Red Devils passen würde. In der aktuellen Spielzeit ließ United ein ums andere Mal das inspirierende Moment im Spiel nach vorne vermissen. Im Januar öffnet wieder das Transferfenster.

"Geschwindigkeit, Abschlussqualität, das ist das, was United braucht", beschreibt Fortune gegenüber MUTV die Anforderungen an potenzielle Neuzugänge und fügt hinzu: "Ich mag Aubameyang. Er kann den Unterschied ausmachen."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Stürmerstar in Diensten von Borussia Dortmund schlug am Wochenende im Spiel gegen den HSV gleich viermal zu, was ihn natürlich für andere europäische Top-Klubs weiter interessant macht.

Alle Infos zu Manchester United

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung