Ryan Shawcross will Revanche gegen Ibra

Von SPOX
Samstag, 01.10.2016 | 15:42 Uhr
Ryan Shawcross absolvierte gegen Schweden sein einziges Länderspiel
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City

Ryan Shawcross hat keine guten Erinnerungen an Zlatan Ibrahimovic: Im November 2012 verlor der Innenverteidiger von Stoke City ein denkwürdiges Länderspiel mit der englischen Nationalmannschaft gegen Schweden mit 2:4. Shawcross erwischte damals einen schwarzen Tag und gab bei drei Treffern Ibrahimovics keine gute Figur ab. Es war sein erstes und bis heute letztes Länderspiel. Am Sonntag hat er nun die Chance zur Revanche, dann trifft Stoke in der Premier League auf Ibrahimovic und Manchester United.

Sein Coach Mark Hughes munterte Shawcross auf. "Es ist seine Chance zu Wiedergutmachung. Er musste das lange mit sich herumtragen und kann die Geister der Vergangenheit nun endlich zum Schweigen bringen", sagte der Coach vor dem anstehenden Duell.

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Allerdings ist die Statistik nicht unbedingt auf Seiten der Potters: Stoke verlor in der Liga alle acht Auswärtspartien im Old Trafford, der letzte Sieg gegen United außerhalb der Meisterschaft gelang Stoke im April 1976. Hughes ist trotz allem zuversichtlich und will Geschichte schreiben: "Wir fahren dorthin, um zu gewinnen. Ich habe gehört, dass Shay Given (Stokes Torhüter, Anm. d. Red.) bei unserem letzten Sieg einen Tag alt war."

Stoke befindet sich nach einem schwachen Saisonstart mit nur zwei Punkten aus den ersten sechs Spielen auf dem vorletzten Tabellenplatz in der englischen Meisterschaft.

Ryan Shawcross im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung