Xabi Alonso ist begeistert von Jürgen Klopp beim FC Liverpool

Xabi Alonso schwärmt von Klopps Arbeit

Von SPOX
Freitag, 28.10.2016 | 10:57 Uhr
Xabi Alonso spielte einst selbst beim FC Liverpool
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Xabi Alonso stand Jürgen Klopp mit Bayern München gegenüber, als dieser noch den Bundesligisten Borussia Dortmund trainierte. Der Spanier spielte aber auch fünf Jahre lang für den FC Liverpool und ist mit der Arbeit beim Premier-League-Klub vertraut. Er ist begeistert, mit welcher Hingabe der deutsche Trainer den Klub übernommen hat.

"Dass solch ein angesehener Trainer Liverpool trainieren wollte, hat für einen riesigen Aufschwung in der Stadt und im Klub gesorgt", erklärte der 34-Jährige gegenüber der BBC.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Weiter schwärmte er: "Er identifiziert sich mit der Kultur und der Tradition Liverpools. Er verspürt auch diesen Hunger, etwas zu leisten und etwas Bedeutendes zu erreichen."

Alonso, der 2005 die Champions League mit den Reds gewann, ist jedenfalls schwer angetan von der Spielweise seines Ex-Klubs: "Es ist erfreulich ihnen zuzusehen. Sie spielen großartige Partien. Sie haben Arsenal in London geschlagen und sie haben auch Chelsea in London geschlagen."

Alle Infos zum FC Liverpool

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung