Medien: West Brom: Hodgson für Pulis?

Von SPOX
Mittwoch, 14.09.2016 | 16:55 Uhr
Roy Hodgson trainierte zuletzt die englische Nationalmannschaft
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Im Januar 2015 übernahm Tony Pulis das Traineramt bei West Bromwich Albion und sicherte seitdem den Verbleib in der Premier League. Dennoch soll der englische Erstligist bereits seit Ende der abgelaufenen Saison am Stuhl des 58-jährigen Walisers sägen.

Die Baggies erlebten aufgrund der Differenzen zwischen Tony Pulis und den Klubverantwortlichen mit vier Punkten aus vier Spielen einen turbulenten Saisonstart. Wie die Sportsmail berichtete, sollen sich die Risse in der Beziehung zwischen dem Bromwich-Coach und dem Vorstand bereits im Vorfeld der neuen Saison deutlich gezeigt haben. Als heißer Kandidat für die Pulis-Nachfolge gilt derzeit der ehemalige England-Boss Roy Hodgson.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Der ehemalige englische Nationaltrainer, der nach dem EM-Aus gegen Island seinen Hut nehmen musste, wäre für West Brom kein Unbekannter, trainierte er den Erstligisten doch bereits von 2011 bis 2012.

Alle Infos zu West Bromwich Albion

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung