Vereinsloser Ciani wünscht sich Wechsel nach England

Von SPOX
Mittwoch, 07.09.2016 | 19:06 Uhr
Mickael Ciani spielte bereits in Frankreich, Italien und Spanien
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Mickael Ciani, dessen Vertrag bei Espanyol Barcelona kürzlich aufgelöst wurde, möchte nun gerne in der Premier League unterkommen. Das verriet der Innenverteidiger gegenüber Goal und nannte auch seinen bevorzugten Klub - wenngleich ein Transfer dorthin sehr unwahrscheinlich erscheint.

"Ich mag den Fußball in England, die Mentalität. Ich mag alles", sagte Ciani, der betonte: "Ich habe die Physis, um dort zu spielen. Als Jugendlicher liebte ich Arsenal und wollte immer in England spielen. Ich denke, es ist für mich an der Zeit, dort zu spielen."

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Da Arsenal mit Shkodran Mustafi zuletzt erst einen neuen Innenverteidiger verpflichtet hatte, muss Ciani aber wohl mit einem anderen Verein vorlieb nehmen. "Das Ziel ist es, in England unterzukommen", unterstrich er, schloss aber auch ein Engagement in einer anderen europäische Liga nicht aus. "Wenn ich ein interessantes Angebot aus Frankreich erhalte - warum nicht?!"

Derzeit hält sich der 32-Jährige, der vergangene Saison nur vier Pflichtspiele für Espanyol bestritten hatte, bei seinem Ex-Klub FC Lorient fit. Die Wettkampfpraxis fehlt ihm jedoch, besonders nach den geringen Einsatzzeiten in der vorherigen Spielzeit. "Ich muss spielen, ich muss in jedem Spiel auf dem Platz stehen und zeigen, was ich kann."

Mickael Ciani im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung