David Luiz ist bereit für Conte stellt keinen Positions-Anspruch

Luiz: Werde für Conte überall spielen

Von SPOX
Mittwoch, 07.09.2016 | 17:48 Uhr
David Luiz will den Blues helfen, egal auf welcher Position
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Eine feste Position spielt für Defensivkraft David Luiz nach seiner Rückkehr von Paris Saint-Germain zum FC Chelsea eine untergeordnete Rolle. Vielmehr möchte der gelernte Innenverteidiger, der auch im defensiven Mittelfeld spielen kann, seinem Team weiterhelfen und ist bereit, für Trainer Antonio Conte überall zu spielen. "Es macht keinen Unterschied, wo ich spiele. Ich möchte versuchen, eine Hilfe zu sein", so der 29-Jährige auf der offiziellen Webseite der Blues.

Generell findet er nach den ersten Tagen in London nur lobende Worte für seinen neuen Coach: "Er ist ein großartiger Trainer, er versteht viel von taktischen Dingen."

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Am Wochenende steht der Brasilianer vor seinem zweiten Debüt im Trikot Chelseas und er hat für die kommende Saison große Ziele: "Es wird Zeit, die Liga zu gewinnen. Ich hoffe, dass es dieses Jahr soweit ist und arbeite hart dafür."

Und Luiz weiß, wie man Meister wird. Während seiner Zeit bei PSG holte er zweimal die Meisterschaft und diesen Lauf möchte er auch mit Chelsea fortsetzen. "Wir können nicht um die Champions League kämpfen, also werden wir natürlich versuchen, die Premier League und beide Pokalwettbewerbe zu gewinnen", sagt er.

David Luiz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung