Nicht Valencia? Stoke baggert an Nani

Von SPOX
Sonntag, 03.07.2016 | 12:06 Uhr
Nani macht mit ordentlichen Leistungen bei der EM auf sich aufmerksam
© getty

Der FC Valencia will die Ausstiegsklausel von Fenerbahces Nani ziehen und rechnet für die neue Saison fest mit dem Portugiesen. Nach Informationen des Sunday Mirror will Stoke City Nani jedoch in letzter Minute auf die Insel locken.

Erst zu Beginn der Woche hatte Fener-Präsident Aziz Yildirim gegenüber AMK Spor bekannt gegeben, dass Nani in der kommenden Saison für Valencia spielen werde.

Die Spanier erklärten sich bereit, die festgeschriebene Ablösesumme von 8,5 Millionen Euro für den Außenstürmer zu bezahlen. Bevor der Transfer zum Abschluss kommt, hat nun allerdings auch Stoke City Interesse am 29-Jährigen angemeldet.

Stoke wäre zweite Premier-League-Station

Die Potters wollen ihren Kader nach ihrer besten Premier-League-Saison aller Zeiten (Rang neun) weiter verstärken.

Verfolge Nani in England oder Spanien ab Sommer live auf DAZN!

Nachdem sie im Werben um Norwichs Nathan Redmond gegen Southampton den Kürzeren gezogen haben, soll Nani nun ganz oben auf dem Wunschzettel von Teammanager Mark Hughes stehen.

Für Nani, der am Mittwoch mit Portugal im EM-Halbfinale gegen Wales steht, wäre Stoke City die zweite Station in der Premier League. Von 2007 bis 2014 spielte er bei Manchester United.

Nani im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung