LFC: Innenverteidiger-Suche in der Buli

SID
Freitag, 15.07.2016 | 18:45 Uhr
Jürgen Klopp will wohl nach Joel Matip einen weiteren Innenverteidiger aus der Bundesliga
© getty
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Jürgen Klopp und sein Gespann scouten die Bundesliga, um sich auf der Innenverteidigerposition für die kommende Saison noch zu verstärken. Nachdem Mamadou Sakho und Joe Gomez beide mit Achillessehnenproblemen zum Saisonstart nicht einsatzbereit sein werden, sucht der FC Liverpool für sein voraussichtliches Innenverteidiger-Duo, bestehend aus dem Ex-Schalker Joel Matip und Dejan Lovren, noch einen Back-up.

Nach Goal-Informationen will Klopp deshalb seine Ex-Liga unter die Lupe nehmen, um einen geeigneten Verteidiger zu finden. Der neue Mann soll vorzugsweise auf der linken Seite spielen können und bei Ausfällen einspringen können.

Verfolge Liverpool ab Sommer live auf DAZN

Ein Konkurrent für Matip und Lovren ist nicht geplant, viel mehr soll die Neuverpflichtung ein Ersatz für Kolo Toure werden, der Liverpool im Sommer verlassen hat.

Alles zum FC Liverpool

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung