Arsenal will mit Talent verlängern

Iwobi bleibt wohl bis 2021

Von SPOX
Dienstag, 05.04.2016 | 10:26 Uhr
Sein erstes Tor schoss Alex Iwobi vor der Länderspielpause gegen den FC Everton
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der FC Arsenal wird Alex Iwobi aller Voraussicht nach mit einem neuen Vertrag ausstatten. Der 19-Jährige soll bis 2021 an den Verein gebunden werden. Mehr Geld gibt es wohl auch.

Laut dem englischen Mirror hat Iwobi einen neuen Vertrag unterschrieben, der ihm umgerechnet 37.000 Euro in der Woche einbringen soll.

Erst im Oktober hatte Iwobi einen Vertrag bis 2019 mit einer Vergütung über 12.000 Euro pro Woche unterzeichnet.

Der Nigerianer hat sich in den letzten Monaten in den Vordergrund gespielt und bekommt regelmäßig Einsatzzeiten.

Sein erstes Tor schoss Iwobi vor der Länderspielpause gegen den FC Everton.

Alex Iwobi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung