Verletzung nicht so schlimm wie befürchtet

Entwarnung bei Schweinsteiger

SID
Dienstag, 12.01.2016 | 13:58 Uhr
Bastian Schweinsteiger könnte bereits gegen Liverpool zurückkehren
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Entwarnung für Bastian Schweinsteiger und Manchester United: Die Verletzung nach einem Pressschlag im FA-Cup-Spiel gegen Sheffield United zieht keine mehrwöchige Pause nach sich.

Stattdessen wird der 31-Jährige, Sport1-Informationen zufolge, nur die Partie gegen Newcastle United am Dienstag (20.45 Uhr im LIVETICKER) verpassen.

Für das Duell mit Liverpool am kommenden Sonntag soll der Weltmeister rechtzeitig fit sein.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung