ManCity verpflichtet Roberts

SID
Sonntag, 19.07.2015 | 15:45 Uhr
Patrick Roberts wechselt für angeblich sieben Millionen zu den Citizens
© getty
Advertisement
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Arsenal
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)

Manchester City hat die Verpflichtung von Flügelspieler Patrick Roberts bestätigt. Das 18-jährige Talent kommt vom FC Fulham. Angeblich blättern die Citizens sieben Millionen hin.

Es wird davon ausgegangen, dass Roberts vorerst keine Option für den Profi-Kader der Citizens ist. Auch eine Leihe scheint möglich, um dem Talent Spielpraxis zu gewähren.

Roberts ist nach Raheem Sterling und Fabian Delph der nächste Engländer, der zu City wechselt. Der Klub aus Manchester will aufgrund der Regularien der Premier League den Anteil inländischer Spieler erhöhen.

In der vergangenen Spielzeit kam er für Fulham in der zweiten Liga auf zwei Startelfeinsätze. Mit der Jugendauswahl seines Klubs erreichte Roberts das FA-Cup-Finale und galt dabei als Juwel des Teams.

Patrick Roberts im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung