Ramsey bleibt wohl, Bendtner will weg

Von Adrian Bohrdt
Dienstag, 04.03.2014 | 15:52 Uhr
Aaron Ramsey und Nicklas Bendtner führen derzeit Vertragsgespräche mit dem FC Arsenal
© getty
Advertisement
Premier League
Live
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton

Der FC Arsenal macht weiter Nägel mit Köpfen. Nachdem am Dienstagvormittag bereits die Vertragsverlängerungen von Per Mertesacker und Tomas Rosicky bestätigt wurden, soll mit Aaron Ramsey der nächste Leistungsträger langfristig bleiben. Nicklas Bendtner dagegen will den Klub zum Saisonende verlassen.

Wie der "Guardian" berichtet, soll Ramsey noch diese Woche seinen Vertrag verlängern. Zwar lief der aktuelle Kontrakt des Walisers noch bis 2018, der neue Vertrag aber würde noch ein weiteres Jahr hinzufügen und Ramsey eine deutliche Gehaltserhöhung bringen.

So soll der 23-Jährige, der spätestens seit dieser Saison absoluter Leistungsträger bei den Gunners ist, umgerechnet rund 6,3 Millionen Euro im Jahr verdienen.

Damit würde Ramsey hinter Mesut Özil Arsenals zweitbestbezahlter Spieler und sein Gehalt würde mehr als verdoppelt werden. Bereits seit einem Monat laufen demnach die Verhandlungen zwischen den Londonern und Ramseys Berater David Baldwin, innerhalb der nächsten zwei Tage soll die Verlängerung bestätigt werden.

Bendtner vor Abschied

Dagegen stehen die Zeichen bei Stürmer Nicklas Bendtner auf Abschied. Der Däne, der in der laufenden Spielzeit nur auf 14 Einsätze (vier davon in der Startelf) für Arsenal kommt, will weg. "Ich werde nicht bei Arsenal bleiben", so Bendtner gegenüber der dänischen Zeitung "Jyllands-Posten":

"Mein Plan ist, den Klub zu verlassen. Ich bin bereit für eine neue Herausforderung." Der Vertrag des 26-Jährigen läuft zum Saisonende aus.

Der FC Arsenal im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung