Ba-Wechsel zu West Ham United perfekt

SID
Montag, 24.01.2011 | 13:51 Uhr
Demba Ba spielte seit 2007 für 1899 Hoffenheim, jetzt wechselt er auf Leihbasis nach England
© Getty
Advertisement
Premier League
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

1899 Hoffenheim leiht Demba Ba für sechs Monate an West Ham United aus. Bereits am Montagnachmittag werde er erstmals beim Premier-League-Klub trainieren, teilte der Stürmer mit.

Der Wechsel von Demba Ba von 1899 Hoffenheim zu West Ham United ist perfekt.

Der Senegalese teilte auf seiner Internetseite mit, dass er am Montagmorgen einen Vertrag unterschrieben habe und bereits am Nachmittag erstmals am Training des englischen Premier-League-Klubs teilnehmen werde. Der Stürmer wird für sechs Monate von Hoffenheim an den Londoner Verein ausgeliehen.

Ba: "Ich danke Hoffenheim"

"Ich bin sehr froh, dass sich die Vereine geeinigt haben. Ich freue mich auf den neuen Klub und meine Mitspieler. Ich danke Hoffenheim, dass sie mich ziehen lassen", sagte Ba.

Eigentlich sollte der 25-Jährige zu Stoke City wechselt, bestand dort jedoch den Medizincheck nicht.

Katar-Investoren wollen ManUtd übernehmen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung