Dienstag, 29.11.2016

Paco Jemez wechselt zu Cruz Azul in Mexiko

Paco Jemez geht nach Mexiko

In Spanien wurde er lange gefeiert, nun geht es nach Mexiko. Paco Jemez hat eine neue Herausforderung gefunden, nachdem er zuletzt bei Granada von seinen Aufgaben entbunden wurde.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Mit Rayo Vallecano sicherte Paco Jemez Jahr für Jahr den Klassenerhalt in der Primera Division. Nachdem der Verein im vergangenen Jahr doch abstieg, wechselte er zu Granada, wurde dort aber schnell vor die Tür gesetzt. Nun zieht es ihn weiter nach Mexiko.

Wie Cruz Azul bekanntgab, hat der Klub Jemez unter Vertrag genommen. Der Spanier gilt als einer der Besten seiner Brache, sorgte aber mit eigenwilliger Art und alternativen Trainingsmethoden für einige Diskussionen. Sein neues Klub steht knapp über den Abstiegsrängen.

Paco Jemez im Steckbrief

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Anthony Modeste wird immer wieder mit einem Wechsel nach China in Verbindung gebracht

Chinas Fußball ergreift Maßnahmen gegen weitere Megatransfers

Bei den Bauarbeiten für das Khalifa International Stadium sollen besonders kritische Bedingungen geherrscht haben

WM 2022: Arbeiter werden "weiter ausgenutzt"

Jean Swiatek ist gestorben

Frankreich trauert um ältesten Ex-Nationalspieler


Diskutieren Drucken Startseite
FUSSBALL-INTERNATIONAL-NEWS
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.