Dienstag, 11.10.2016

Thorsten Fink setzt seine Tätigkeit bei Austria Wien fort

Fink verlängert bei Austria Wien bis 2019

Thorsten Fink hat seinen Vertrag bei Austria Wien vorzeitig bis 2019 verlängert. Das bestätigten die Violett-Weißen am Dienstag. "Wir sind gemeinsam mit Thorsten Fink aus einem sportlichen Tal herausgekommen und befinden uns jetzt auf dem richtigen Weg", sagte Vorstand Markus Kraetschmer.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Fink ist seit Sommer 2015 Cheftrainer der Austria und hatte zuvor einen Vertrag bis 2017 plus Option auf ein weiteres Jahr.

Der Champions-League-Sieger von 2001 (als Spieler mit Bayern München) hat ehrgeizige Ziele mit den Wienern, die nach zehn Spieltagen Fünfter sind. "Wir wollen Meister werden - haben aber nicht den ganz großen Druck, weil wir nicht müssen", sagte Fink am Dienstag.

Thorsten Fink im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Marco SIlva hat das Traineramt bei Hull City erst im Januar übernommen

Teammanager Silva verlässt Absteiger Hull City

Gael Clichy verlässt im Sommer Manchester City

Offiziell: Vier Spieler verlassen Manchester City

Noch ist nicht klar ob Luis Suarez mit Uruguay an den Länderspielen gegen Irland und Italien teilnehmen kann

Oberschenkelverletzung: Barca-Star Suarez bangt um Länderspiel-Teilnahme


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.