Klinsmann verpatzt Generalprobe

Hulk und Neymar zerlegen US-Boys

SID
Mittwoch, 09.09.2015 | 09:50 Uhr
Für die Truppe von Jürgen Klinsmann gab es gegen den WM-Halbfinalisten nichts zu holen
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
Serie A
Live
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Live
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Live
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador

Der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat mit den USA im Prestige-Länderspiel gegen Brasilien eine klare Niederlage kassiert. Die Amerikaner unterlagen in Foxborough/Massachusetts in der Nacht zum Mittwoch 1:4 (0:1) und verpatzten damit ihren letzten Test vor dem wichtigen Duell mit Mexiko am 10. Oktober.

An diesem Tag spielen die Erzrivalen im Rose Bowl Stadium von Pasadena/Kalifornien um das Ticket für den Confed Cup 2017 in Russland. Der gilt als Testlauf für die WM 2018 an gleicher Stelle. "Das Spiel gegen die Brasilianer wird uns eine Menge Erkenntnisse bringen", hatte Klinsmann vorab gesagt - diese sind bestenfalls ernüchternd.

Der eingewechselte Superstar Neymar vom FC Barcelona entschied das einseitige Spiel mit zwei Toren (51./67.), zudem trafen für die Brasilianer Hulk (9.) und Rafinha (64.) zum zehnten Sieg gegen die USA in Serie. Den Ehrentreffer vor 29.308 Zuschauern im Gilette Stadium erzielte der frühere Hoffenheimer Daniel Williams (90.+1).

Die Mexikaner erreichten gegen Argentinien in Arlington/US-Bundesstaat Texas in der Nacht zum Mittwoch ein 2:2 (1:0), sie verspielten dabei aber eine 2:0-Führung. Sergio Agüero (85.) und Lionel Messi (89.) bewahrten die Argentinier vor einer Niederlage, für Mexiko hatte Javier Hernandez von Bayer Leverkusen (19., Elfmeter) das 1:0 erzielt.

Die Nationalmannschaft der USA in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung