Blatter "nicht reif für das Museum"

SID
Freitag, 26.06.2015 | 15:43 Uhr
Sepp Blatter will nichts von einem Rücktritt als FIFA-Präsident wissen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Als wäre nichts gewesen: Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt seit 23 Tagen hat FIFA-Präsident Joseph S. Blatter (79) die tiefe Krise im Fußball-Weltverband einfach weggelächelt und seine Rücktrittsankündigung quasi konterkariert.

"Ich bin weder reif für das Museum noch fürs Wachsfigurenkabinett", sagte der Schweizer beim Richtfest des FIFA-Museums dem Blick: "Ich bin nicht zurückgetreten, sondern stelle mein Mandat an einem außerordentlichen Kongress zur Verfügung."

Bis zu diesem (wahrscheinlich im Dezember 2015) bleibt Blatter offiziell im Amt und will sich laut eigener Aussage um tiefgreifende Reformen bemühen. Deshalb seien die Aussagen des 79-Jährigen auch "nichts Neues", wie die FIFA der Nachrichtenagentur AFP mitteilte: "Das waren genau die gleichen Worte, die er (Blatter, d. Red.) während seiner Rede am 2. Juni benutzt hat, als er erklärt hat, dass er sein Mandat niederlegen, seine Mission aber bis zum Wahlkongress fortsetzen werde."

Im Zuge des "FIFA-Bebens" Ende Mai mit Festnahmen und FBI-Ermittlungen steht der Weltverband weltweit massiv in der Kritik, Blatter hatte am 2. Juni die Konsequenzen gezogen und das Ende seiner Ära bei der FIFA angekündigt. In den vergangenen Tagen waren allerdings Gerüchte aufgekommen, der Schweizer würde nun doch einen Rücktritt vom Rücktritt erwägen - was die Kritik nur noch vergrößerte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung