Freitag, 27.03.2015

Agentur bis 2021 weiter zuständig

UEFA verlängert Vermarktungsvertrag

Die UEFA hat nach dem Erreichen der vorgegebenen Ziele den Vertrag mit der Vermarktungsagentur TEAM verlängert. Er gilt jetzt ab der kommenden Saison bis zur Spielzeit 2020/21 und verlängert sich bei weiterem Erfolg automatisch bis 2023/24.

Die Vermarktung der UEFA ist bis 2021 gesichert
© getty
Die Vermarktung der UEFA ist bis 2021 gesichert

Die Agentur ist Mitentwickler des Formats der Champions League und hatte sich seit der Gründung der Königsklasse 1992/93 um deren Vermarktung gekümmert. Die Europa League und der europäische Supercup fallen ebenfalls in den Verantwortungsbereich.

Die UEFA hatte auf ihrem Kongress in Wien mitgeteilt, in der Saison 2013/14 insgesamt 1,45 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,42) generiert zu haben, die Europa League brachte 247,5 Millionen Euro (242).


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.